Gemeinsam ausbilden im Verbund!

Die Problematik des Fachkräftebedarfes steht. Ausbilden ist mit der Umsetzung  komplexer Ausbildungsbestandteile, mit Kosten und mit personellem Aufwand verbunden – ein Problem gerade für kleine und mittelständische Unternehmen. Mit der Förderung von Ausbildungsverbünden unterstützt der Freistaat Sachsen die Unternehmen. Hier sind verstärkt eigene Aktivitäten gefragt. 

Gerne ermöglichen wir Ihnen den Einstieg in die Ausbildung oder unterstützen und begleiten Sie bei der erfolgreichen Umsetzung der Ausbildung. Als Bindeglied zwischen Auszubildenden - Berufsschule - Unternehmen arbeiten wir bereits seit vielen Jahren mit regionalen Unternehmen partnerschaftlich zusammen.

Unser Leistungsspektrum:

  • Seit über 15 Jahren sind wir kammergeprüfter Ausbildungspartner für Unternehmen und spezialisiert auf gewerblich-technische Berufe in den Bereichen Holz und Metall.
  • Die Ausbildungsinhalte sind in Lernabschnitte gegliedert und somit individuell buchbar.
  • Die Vermittlung von fachlichen Grundlagen und umfangreicher Fachinhalte erfolgt praxisnah und auf hohem technischen Niveau mit langjährigen Erfahrungen aller Fachdozenten und Wirken als ehrenamtliche Prüfer in den Gremien.
  • Durch Bildung von Ausbildungsgruppen werden die Kosten reduziert.
  • Wir sichern den Ausbildungserfolg durch Schaffung bestimmter Prüfungsvoraussetzungen und intensiver Prüfungsvorbereitung.

Als Ansprechpartner stehen Ihnen gern beratend zur Seite:

                    

Herr Jürgen Gutmann

Verbundausbildung


Kontakt/Kontaktformular
               

Frau Kerstin Löffler

Sekretariat/Verbundausbildung

Kontakt/Kontaktformular

Sprechen Sie mit uns! Werden Sie unser Verbundpartner! – Verbundausbildung sichert nicht nur eine hochwertige Ausbildung, sondern wirkt als Innovationstransfer in die Unternehmen hinein.

   
© ALLROUNDER